Montag, 19. März 2012

Heute morgen ...

... ging in unserer Küche die Sonne auf.

Die Mütze meines Großen ist fertig!!
Die Aufgabe in der dritten Klasse in der Waldorfschule im Fach Handarbeit.
Dauer: ungefähr ein dreiviertel Schuljahr.
Ich finds immer wieder überwältigend, dass e i n  j e d e s  Kind , Mädchen sowie Jungen, irgendwann solch eine Mütze trägt.
Meine Vorlieben fürs Handarbeiten teilt er im Übrigen nicht, für ihn war es keine leichte Sache. Um so stolzer trägt er sie jetzt.







1 Kommentar:

  1. Super, sieht toll aus. Frohgemute Farbkombi, mit Fug und Recht kann Dein Sohn stolz auf sein Werk sein.
    Viel Spass beim Tragen!!!
    Auch die "Waldis" bei uns tragen ihre Mützen stolz, manchmal bie in die sechste Klasse rein.
    HG
    Hala

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Besuch.
Hab´ vielen Dank für Deinen Kommentar!