Dienstag, 5. März 2013

Me-Made Mittwoch* - roter Wollrock und neues Jäckchen

[mmm*39]

 ... den Text hatte ich wohl versehentlich gestern schon ins Netz gestellt. Heute liefere ich Euch die Fotos nach!

Eigentlich hatte ich mit den Winterstoffen für diese Saison schon abgeschlossen. Bei einem kürzlichen Marktbummel mit dem großen Sohn entdeckte ich diesen schönen, einfachen, warmen Wollstoff und konnte nicht widerstehen.
Der Rock war im Handumdrehen genäht, da der Stoff nicht franst und somit nicht groß versäubert werden muß.
Dieser Tage ist es morgens so kalt, dass ich mich über den kräftigen Farbklecks in meinem Kleiderschrank freue.



mein fertiggestelltes Jäckchen in kombinierfreundlicher Lieblings-Farbe:





das heutige Drüber:
eine Jacke, zu der bislang farblich nie so richtig was gepasst hat,
genäht nach von meiner Mutter im Jahr 2011
Schnitt:1032 Onion



Hier gehts, wie immer zu den gut gekleideten Frauen!!! Gastgeberin ist heute Lucy!




Kommentare:

  1. Toll sind Deine Teile und das Rot steht Dir ausgezeichnet.
    Liebe Grüße Annette

    AntwortenLöschen
  2. Rot und grau ist immer eine Sensation! Die Jacke ist ganz zauberhaft und ein roter Rock, tja ein roter Rock ist einfach der Hit! ich brauche auch unbedingt noch einen roten Rock. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  3. Bitte noch den Link zum MMM-Blog machen - oder war ich zu doof dafür?

    Schöner Farbklecks, den magst du im Herbst auch noch.

    UUUUND: dein Paket ging gestern raus!

    Viele Grüße
    Meike

    AntwortenLöschen
  4. Kuh -le Stiefel :) Mir gefällt dein Outfit, schick und so schön Alltagstauglich!
    viele liebe Grüße Rubinengel

    AntwortenLöschen
  5. Toll toll toll! Rock und Jäckchen sehen super zusammen aus!
    LG Lotti

    AntwortenLöschen
  6. Mensch, siehst du klasse aus. Deine Modenschau wird mit jedem Bild schöner. Obwohl ich am meisten in die Strickjacke verliebt bin.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Also eigentlich geht es ja um ein anderes Kleidungsstück, aber die Jacke sieht ja einfach mega genial aus :)
    LG, Sandrina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Besuch.
Hab´ vielen Dank für Deinen Kommentar!