Mittwoch, 28. August 2013

Me-made-Mittwoch* - Jerseykleid in pflaume

[mmm*50] !!!

... heute im Jerseykleid, hier schon mal vorstellt.
Heute früh zwar noch mit Leggings. Wenn das Wetter es zulässt brauche ich die nachher gar nicht mehr.

Endlich bin ich da angelangt, wo ich schon immer hinwollte. Zu mehr selbstgenähter Kleidung aus Jersey. Und auch zwei Kleider aus Jersey waren in diesem Sommer dabei.

Fortsetzung folgt.




Der MMM* startet heute wieder, nach langer Sommerpause.

Selbstgenähtes gibt es wie immer mittwochs, an dieser Stelle zu bewundern. Gastgeberin Wiebke trägt heute ein bezauberndes, sommerliches Kleid, auch "Mingvasenkleid", Pardon "Mingvasenzitronenstoff-Kleid" genannt.







Kommentare:

  1. Wunderbare Farbkombi, würde ich auch tragen. Lg
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Hihi, da hast du die Kurve im letzten Satz ja gerade noch hingekriegt :)))
    Dein Kleid gefällt mir sowieso.
    Und solche gartenfarbenen Leggings brauche ich unbedingt (welche Marke?)

    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hm, welche Marke? Es steht nix drin. Gekauft habe ich sie im Strumpfladen im nahe gelegenen Einkaufscenter. Allerdings schon letztes Jahr. Bei Interesse kann ich gerne mal für Dich losziehen ...

      Löschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. sehr schönes kleid. ganz einfach und doch so fein!
    lg, mi

    AntwortenLöschen
  5. Sieht sehr schön und bequem aus. Klettert das Kleid nicht an der Strumpfhose/Leggings hoch?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke der nachfrage - aber es geht, da die leggings aus einem sehr flutschigem/rutschigem material besteht. mit baumwoll-strumpfhose wäre das nix.

      Löschen
  6. Ich arbeite auch noch an bequemen und gleichzeitig vorzeigbaren Jerseykleidern. Aber den richtigen Schnitt habe ich leider noch nicht gefunden.

    Liebe Grüße

    mei

    AntwortenLöschen
  7. Ganz Deiner Meinung: Jerseykleider sind ein Muss im Kleiderschrank! Deines ist noch hübsch dazu!
    Christel

    AntwortenLöschen
  8. Toll, mehr braucht es nicht!

    LG Maria

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Besuch.
Hab´ vielen Dank für Deinen Kommentar!