Mittwoch, 24. September 2014

MMM* - im Sommerrock


... ein letzter Sommerrock.
Vorgestern Abend wurde er fertig. Ich musste ihn fertig nähen, da ich nicht wieder ein unfertiges Teil den ganzen Winter über hier liegen haben wollte. Prokrastination Ade!

So mancher Marktbesucherin ein bekannter Stoff. Und auch der Schnitt ist ein gängiger - dem Rockschnitt Onion 3033 nachempfunden - eine Passe und in Falten gelegte Rechtecke. In meinem Falle drei, der RV befindet sich auf der Rückseite.



Ich mag es gerne, wie sich die Farben des Stoffs in der Ferne vermischen. Aus der Nähe sieht der Stoff so aus:



MeMade:
Rock und Schal, ein Elefantenkringel

Mittwochs treffen sich wieder alle auf dem MMM*-Blog. Hier entlang. ... heute angeführt von der wunderbaren Claudia vom blog buntekleider. Im praktischem und dabei sehr schönen Lagenlook!




Kommentare:

  1. Sehr schöner Rock! Der Stoff ist toll und perfekt kombiniert für das etwas kältere Wetter.

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. Der Nah- und FernEffekt des Stoffes ist wirklich sehr schön - so wie der Rock insgesamt!
    Erste herbstliche Grüße,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Toller Stoff und Rock und mit Strümpfen und Jacke prima auch bei kühleren Temperaturen tragbar.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Gut, dass der Rock noch fertig geworden ist, die Strickjacke passt doch perfekt dazu und so kannst du ihn noch eine Weile tragen.
    Viele Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  5. Gut , dass Du den Rock noch fertig genäht hast ! Steht Dir sehr gut . Die Kombi mit der lavendelfarbenen Jacke ist sehr sehr schön . Auch die Strümpfe dazu - lange Rede kurzer Sinn : Du siehst heut super aus ! Und die Nah- und Fernwirkung des Stoffes ist faszinierend
    LG Dodo

    AntwortenLöschen
  6. Tolle gute Laune Kombination!!!
    Schön, zart, perfekt ***
    Liebe Grüße
    Hala

    AntwortenLöschen
  7. Ein schönes Outfit, ich mag diese Farben sehr! Der Rockstoff ist auch wunderschön, schaut ein bisschen aus wie von Liberty.
    Herzlich
    Karin

    AntwortenLöschen
  8. Gratulation zum Erledigen dieses Projekts! Ich bin eine Meisterin im Aufschieben und meine das ganz ernst. So ein hübscher Rock... den Stoff (Baumwolle?) würde ich SOFORT auch nehmen. Du hast ihn sehr schön kombiniert, und wenn man sich manche Winterkollektionen anschaut (Blugirl und Ralph Lauren), liegst du mit deinen hellen pastelligen Tönen voll im Trend.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, danke für die Blumen mit dem internationalen Vergleich.
      der Stoff, ja Baumwolle.

      Löschen
  9. Dein Rock gefällt mir sehr gut.ich finde es sehr konsequent von dir das du deine zugeschnittenen Teile alle nähst,
    Das habe ich bisher nicht geschafft
    LG bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... naja von allem kann keine Rede sein ...
      aber ich bemühe mich und werde besser!!

      Löschen
  10. Tadaaa! Das ist in deiner Kombination der ideale Herbstrock.
    Wunderschön geworden.
    LG

    AntwortenLöschen
  11. Eine schöne Kombination.Wenn ein Sommerrock noch mal herbstlich wird.
    Ich bin zwar keine Berliner Marktgängerin, nur eine Berlinbesuchsmarktgängerin. Da der letzte aber erst im Juli war, glaube ich mich, an den Stoff zu erinnern. Gab es den noch in anderen Farbkombinationen?
    lg monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, gab es - und gibt es vielleicht noch immer. Der Stoffkauf ist noch nicht so lange her.

      Löschen
  12. Toller Stoff als toller Rock. Super mit der Leggins/Strumpfhose und Stiefeln.
    Die Aufschieberitis und unfertigen Teile kenn ich nur zu gut! Wie gut, dass du deinen Rock fertig hast, den kann man ja auch noch super im Herbst tragen!
    Liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  13. Da machst Du Deinem Blognamen alle Ehre. Tolle Kombination. Ich trage meine Sommerkleider auch gern im Herbst.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  14. Ein klasse Rock und so wundervoll kombiniert!

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  15. Toller Stoff und wie nicht anders bei dir zu erwarten auch ein toller Rock. mit wärmender Begleitung eignet er sich doch auch als Herbstbegleiter. Ich mag ja so zarte Röcke gerne mit richtig rustikalen Pullovern kombiniert. Das könnte ich mir bei diesem Exemplar gut vorstellen.
    LG,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  16. Ah! Den Stoff kenne ich! PAßt farblich nicht nur in den Sommer sondern auch zum Herbst!!!

    AntwortenLöschen
  17. Eine ganz tolle Kombi - bringt Farbe in den Herbst, das mag ich auch sehr gerne.
    Viele Grüße und viel Spaß damit!
    SuSe

    AntwortenLöschen
  18. Eine sehr schöne Kombination, die Du da anhast. Mir gefallen die Farben und ich schließe mich Dodo an: Wäre schade gewesen, den Rock als Ufo zu überwintern. Außerdem wird es ja noch mal warm...
    LG, Stefanie

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Besuch.
Hab´ vielen Dank für Deinen Kommentar!