Dienstag, 17. März 2015

Nachtrag Stoffspielereien "Ecken"

Vielleicht mache ich am Ende des Jahres einen Post, indem ich alle Ideen blogge, die angeregt durch die Stoffspielereien, nachträglich bei mir entstanden sind.
Die Stoffspielereien zum "Ecken" wurden bereits im Januar von frisfris gesammelt. Mein bescheidener Beitrag ist hier gepostet.

Aber jetzt noch mal richtig:

Wer hätte das gedacht, ich kann schlecht Stoff-Reste wegwerfen. Meine Stoffsammlung beherbergt Tüten mit den Aufschriften "Leinenreste" oder "Cordreste". Die Tüte "Cordreste" habe ich nun gänzlich verbraten, in diese Kissen vernäht.

Alles Zuschnittreste meiner Cordhosen und Röcken. Die Farbzusammenstellung ist rein zufällig meiner Restesammlung geschuldet.




Dann kam noch Kissen Nummer 3 dazu:




Die Anleitung der Chevronkissen sind von hier. Für das quadratische Kissen habe ich die Kissenmaße abgenommen und eine einfache Dreieck Schablone gebastelt.




Kommentare:

  1. Die Farbzusammenstellung finde ich richtig gut, schön geworden sind die Zacken. Ich habe mein Kissen noch nicht fertig und die nächste Spielerei winkt schon. viele Grüße kaze

    AntwortenLöschen
  2. Richtig schön! Ein Hoch auf deine CordTüte :-)
    LG,
    Kathrin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Besuch.
Hab´ vielen Dank für Deinen Kommentar!