Montag, 29. Juni 2015

Stoffwechsel - Mein Stoff


Ich bin eingeladen beim Stoffwechsel mitzumachen, einer Einladung, der ich sehr gerne nachkomme. Vielen Dank, LottiKatzkowski und Frau Siebenhundertsachen für Euer Organisieren!!!


Genau an meinem Geburtstag überreichte mir der Hermes-Bote das Päckchen mit meinem Stoffwechsel-Stoff.
Ganz aufgeregt habe ich es geöffnet und zum Vorschein kam ein wunder- wunderschöner Stoff!
Der Stoff passt so gut zu mir, dass er praktisch von mir hätte gekauft sein können. Und doch auch eben wieder nicht. Er ist sehr reduziert, schlicht, klar, grau (Grau geht für mich immer!) und hat eine schöne Struktur. Eine stretchige Seidenmischung! Solch ein Stoff ist mir noch nie begegnet. Edel und komfortabel zugleich.



Beigelegt ist ein Brief, dessen Rückseite eine norddeutsche Landkarte abbildet.
Hinweis oder Ablenkungsmanöver?




Auf diesem Foto sieht man etwas den leichten Seidenschimmer, den der Stoff hat

Meine Stoffpatin regt  - unter anderem -  ein Kleid an. Und dieser Idee komme ich sehr gerne nach.

Sofort hatte ich einen bestimmten Schnitt vor Augen. Ein Kleid, welches genaugenommen meine Mutter mal für mich genäht hat und welches ich zu heiß gewaschen und damit gründlich ruiniert habe. Das Kleid hatte ich damals leider kaum getragen. Den Schnitt kenne ich etwas, aber wie gesagt habe ich es nicht selbst genäht und wäre an dieser Stelle durchaus gefordert. Da die Ferien so unmittelbar vor der Türe stehen, wäre die ärmellose Variante sofort einsatzfähig.
Schnitt Nummer 2 wäre ein Anna Dress. Eine sehr blumige Variante (in kurz) hängt dieser Tage auf meiner Puppe. Etwas ins Stocken geraten, weil mir der geblümte Stoff grade zuviel ist.
Hingegen eine schlichte, edle Variante - lang und mit Schlitz - aus dem Stoffwechsel-Stoff könnte diese Blockade vielleicht auflösen.

Das sind so meine ersten Gedanken zum Stoffwechsel-Projekt. Viel Zeit zum Grübeln und Hin- und Herüberlegen bleibt mir ohnehin nicht, da in zweieinhalb Wochen in Berlin bereits die großen Sommerferien anfangen. Dann habe ich keine Zeit mehr und könnte das neue Kleid schon gut gebrauchen.

Eine spannende Sache!!!

Also, liebe Stoffpatin, ich bin schwer begeistert von Deinem Stoff! Er trifft voll ins Schwarze und bin schon in leichter Anspannung, ob es mir auch gelingt was Schönes daraus zu nähen.





Kommentare:

  1. Ja, der passt toll.Da bin ich aber auch sehr gespannt, was du daraus machst.
    LG Lotti

    AntwortenLöschen
  2. Grau, stretchig und mit Seide, das klingt auch für mich traumhaft. Da bin ich auf das Kleid gespannt.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Ein Anna Dress in Knielänge fände ich aus diesem tollen Stoff ganz wunderbar und ich denke, er würde Dir auch sehr gut stehen!
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  4. Ui Ja, das klingt wirklich gut. Ein Kleid scheint mir auch genau das richtige.
    Lg marrus

    AntwortenLöschen
  5. Gefällt mir auch, und die Zusammensetzung klingt sehr vielversprechend. Fühlcomputer müsste es geben. LG frifris

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Besuch.
Hab´ vielen Dank für Deinen Kommentar!