Mittwoch, 27. Juli 2016

Me Made Mittwoch* - Ich packe meinen Koffer ...

Die alljährlich stattfindende, virtuelle Mottoaktion beim MeMadeMittwoch* namens "Ich packe meinen Koffer" hat mir wieder ungemein beim Packen im echten Leben geholfen.
Jetzt fehlen nur noch Schwimmzeug, Strickzeug, Bücher, Skizzenblock ein paar Spiele und die Koffer sind gepackt. Hurra!


Wie immer vor dem Urlaub hätte ich gerne ein paar mehr Teile genäht. So auf den letzten Drücker und unter Zeitdruck habe ich immer unglaublich viele Ideen, was ich gerne noch einpacken würde. Mein Kopf ist meinen Handeln voraus. 
Dabei kommen jetzt ein paar nie gezeigte Schätzchen aus dem letzten Sommer ins Spiel:

Ein Anna Dress, genäht bereits im letzten Sommer.


Anna Dress Nummer 2, mein Stoffwechselkleid. Ich habe es richtig gerne an!


... plus Tuch für den Abend ...



Juhe, kein UFO mehr: der Paspeljeansrock vom Sommer-Rock-Sew-Along. Eine so einfache Sache, ein paar Paspeln beim Nähen mitzufassen. Mit so schöner Wirkung.
Auf meinem Nähtisch liegen zwei dazu passende, zugeschnittene Shirts. Mal schauen wann ich die schaffe ...



 Mein Waxprintrock. Hat sich schon im letzten und sehr heißen Urlaub bewährt.


Nicht zuletzt ein luftiges Simplicity 7051




Und Ihr so??
Die zauberhafte Wiebke zeigt uns heute ihren wahnsinnig schönen Kofferinhalt. Viiiele Grüße an die Atlantikküste!!!
Hier gehts entlang!



Sonntag, 3. Juli 2016

Sommer-Rock-Sew-Along: Das Finale


Bevor die Linkliste des Sommer-Rock-Sew-Along in weniger als zwei Stunden für immer schließt, steuere ich noch noch schnell meinen - noch unfertigen - Jeansrock hinzu.


Das ist der Zustand, in dem der Rock sich schon seit zwei Wochen befindet, irgendwie ist bei mir grade die Luft raus.
Dafür habe ich heute die im Hintergrund befindliche Hecke geschnitten. Arbeiten, die wieder kein Schwein sieht. Und danach drei!!! volle Wäschekörbe frisch gewaschener Wäsche zusammengelegt ...



Ich denke die Rocklänge kann noch ein kleines Stück kürzer. Ja, und das Futter fehlt noch. Ich habe einen ausgeprägten Futtertick. Ich liebe es, dass meine Röcke abgefüttert sind, denn so sind sie jahrezeitenübergreifend tragbar.

Ich freue mich, dass ich jetzt endlich solch einen Rock mit Paspeln besitze!!! und bedanke mich bei den Organisatorinnen des MMM*.

Die Sommer-Rock-Sew-Along - Finalistinnen trafen sich bereits vor einer Woche hier!